languages

Willkommen bei Achim Franz - Klaviere & Flügel

 

In unseren Ausstellungsräumen erwartet Sie eine wirkliche Vielfalt von Klavieren, Flügeln und Digitalpianos, die Sie selbstverständlich anfassen, anspielen oder von uns vorgeführt bekommen können. Wir führen namhafte Hersteller wie Sauter, Feurich und Roland neu. Bechstein, Steinway, Seiler, Yamaha, Kawai, Schimmel und andere Hersteller führen wir gebraucht. Neben Neuinstrumenten führen wir also eine Menge gebrauchter bzw. gespielter Instrumente vieler Marken sowie wunderschön restaurierte Stilklaviere. Alle gebrauchten Klaviere werden grundsätzlich in unserer eigenen Werkstatt durchgecheckt, nachreguliert, vorgestimmt und intoniert, bevor wir sie mit 5 Jahren Garantie zum Verkauf anbieten.

Klaviere HamburgNeben dem Verkauf und der Vermietung von Klavieren und Flügeln gehören die passenden Dienstleistungen wie Klavierstimmungen und Klaviertransporte sowie Zubehör wie Klavierhocker und Pflegemittel zu unserem Angebotsspektrum.

Konzertservice: Vermietung von Konzertflügeln und hochwertigen Instrumenten auf Anfrage auch bundesweit. Klaviervermietung, -stimmen und Klaviertransporte im Raum Hamburg.

Lautlos Klavier spielen: Verkauf und Vermietung von Silentpianos sowie nachträglicher Einbau von Silentsystemen in akustische Pianos, Klaviere und Flügel. Zertifizierter Fachhändler für PianoDisc und KORG Silentsysteme.

Wir erfüllen nicht jeden Kundenwunsch aber durchaus mal außergewöhnliche…  Näheres dazu auf unserem Blog

Wir erfüllen nicht jeden Kundenwunsch aber durchaus mal außergewöhnliche…

oft besuchte Seiten: neue Klaviere, gebrauchte Klaviere, neue Flügel, Klavierstimmungen Hamburg, Feurich Pianos, Yamaha Klaviere, Sauter Klavier,

 

 ACHIM FRANZ NEWS: 

 
Was war los im Hamburger Rathaus am 22.Juni 2018?
Nicht ein wichtiger Staatsgast wird empfangen, sondern ein hochwertiger Sauter Delta 185 Flügel?Die Männer von pianoexpress reichen ihm schon unten die Hand und tragen ...
Eintrag vom 10.07.2018 - 09:00:00
Antwort der Bürgerschaft auf unser Schreiben
Antwort der Hamburger Bürgerschaft auf unser Schreiben vom 29.12.2017  an den Eingabeausschuss.Die Antwort kam dann immerhin nach 3 Monaten am 29.03.2018Die großzügigen Spender/ Sponsoren haben also nicht ? 3 Konzertflügel? gespendet, sondern von vorne herein festgelegt, dass es 3 ?Steinway?  Konzertflügel sein sollen? somit mag die Sache scheinbar rechtlich formal ...
Eintrag vom 05.07.2018 - 15:07:00