languages

Sauter Alpha

Unser meistverkaufter Neu-Flügel. Die Pianofortemanufaktur Sauter hat sich in den letzten Jahren einen exzellenten Ruf im Bau von höchst klangfarbenreichen Flügeln erworben. Sauter ist inzwischen die älteste der heute noch in Deutschland und in der Welt produzierenden Hersteller(Steinway z.B. erst seit 1853). In unserem Konzertservice vermieten wir zu über 95% Sauter-Instrumente mit durchweg sehr positivem Feedback. Der US-amerikanische Klavierleitfaden Larry Fine reiht Sauter in die besten Klaviermarken der Welt in die Kategorie Premium Highest Quality mit ein. Vor Bechstein, vor Schimmel, vor Yamaha usw. Dieser kleinste (160cm) in der Reihe der Sauter-Flügel bietet einen kompakten vollen Klang, verfügt über ein sensationell nuanciertes Klangfarbenspektrum, welches man ansonsten erst bei Instrumenten größerer Bauart vorfindet. Die Konstruktion der akustischen Anlage ist dabei sehr stabil, durch massive Buchenholzbalken und die mehrschichtig verleimte Zarge. Der Resonanzboden besteht aus Bergfichte über 1000m gewachsen. Für die Hammerköpfe werden von Firma Abel ausgesuchte Filze verwendet. Die großen Messingdoppelrollen und das Sostenuto-Pedal gehören zur Standardausstattung. Aufgrund seiner genialen Konstruktion und sehr hohen Verarbeitungsqualität (Made in Germany ohne Tricks) überzeugt uns dieser Flügel. Die französische Fachzeitschrift pianiste hat nach einem Test von 20 Flügeln gleicher Größe im Jahre 2010 diesen in die Weltspitze eingereiht: der Alpha ...unterscheidet sich in seiner Kategorie durch eine große dynamische Bandbreite, ein luftiges Fortissimo ohne klangliche Begrenzung und durch eine erstaunliche Kraft. Die hohen Töne verfügen über eine kristalline Sonorität, die nicht durch Lautstärke oder Schärfe definiert wird, sondern durch eine wunderschöne Klangfarbe, eigenständigen Charakter und eine große Gestaltungsmöglichkeit. Die Bässe sind exakt definiert und runden die übrigen Register perfekt ab.

Kurzinfo #408

HerstellerSauter
ModellAlpha
Baujahrneu
Farbeschwarz Hochglanz poliert
Größe160x152x101
Preis38.900,- EUR
Dieses Objekt anfragen

Weitere Bilder

Bilder zum Vergrößern anklicken.

Hinweise zu unseren Angeboten:
Wir sind das Fachgeschäft im Norden, das die meisten original und regional  produzierten deutschen Hersteller neu verkauft. Dazu gehören: „ Sauter“  „ Seiler“, „August Förster“  und „Steingraeber& Söhne“. Dies sind  Unternehmen, die z.T. über 200 Jahre bestehen und wo sehr viel Erfahrung und Entwicklungsarbeit drin steckt. Konzerne, wie Kawai, Yamaha und viele andere Asiaten, halten wir für  zu teuer im Verhältnis zur Qualität.  Nicht selber denken, sondern schlecht bis mittelmäßig kopieren, ist hier die Devise. Unsere neuen Import Instrumente kommen von Feurich aus Wien. Diese Klaviere werden auch in Asien hergestellt und halten wir zurzeit für den besten Import Hersteller. Die Entwickler und Konstrukteure dieser Instrumente kommen aus Europa.  Sich  Einzuordnen in eine „Mittelklasse“ oder „Billigschiene“ steht bei Feurich nicht im Fokus.  „Gebraucht“- Instrumente, die wir anbieten werden in eigener Werkstatt in Hamburg  auf Herz und Nieren geprüft, bevor wir sie  mit 5 Jahren Garantie  ausliefern. Auch nehmen wir  z.T. konstruktive Verbesserungen vor . Da haben wir ziemlich viel Spaß dran. Private „Schnäppchen“ aus dem Netz hingegen stehen oft lange rum, wurden  zu wenig, oder sehr  viel benutzt und werden  ohne Garantie angepriesen. Kaum ein Klavierlehrer oder anderer Laie kann  den Zustand eines Gebraucht-Instruments wirklich beurteilen.  Kommen Sie lieber nach Terminabsprache selbst in unsere Ausstellung. Hier können Sie  sich orientieren und sich inspirieren lassen. Unsere Angebote sind immer verbunden mit sinnvollem Service. Letztlich geht es darum: Sie sollen langfristig Freude haben.